Liaoning, China
branche:
Industrielle Anlagen und Zusatzteile, Produktionsmaschinen, Service, Verpackung und Druck
Geschäftsart:
Handelsunternehmen
Management System Certification:
ISO 9001, GMP

zentrifugieren, Separator, Dekantierzentrifuge Hersteller / Lieferant in China, Bietet Qualität Platten-Düsen-Stärke-Trennzeichen/Edelstahl-Hochgeschwindigk ..., Kontinuierliche entladen2 Phase Dekantiergefäß-Zentrifuge, 2 oder 3 Phasen-Festflüssigkeit-flüssige ... und so weiter.

Diamond Member Seit 2018
Audited Supplier
 Modell PPS-niedrige Temperatur-Hanf-Öl-Äthanol-Extraktion-Filtration-Explosion

Modell PPS-niedrige Temperatur-Hanf-Öl-Äthanol-Extraktion-Filtration-Explosion

Holen Lates Preis
MOQ / Referenz FOB Preis
1 set US $8000  / set
Zahlungsbedingungen: T / T, Western Union
Hafen: Shanghai, China
Produktionskapazität: 500sets/Year

Vielleicht gefällt dir

Basis Info

Modell Nr..
PPS
Art
Zentrifuge
Trennmodus
Filtertyp
Betriebstyp
Continuous Typ
Installation
Stativ
Druck
Niederdruck
Zustand
Neu

Zusätzliche Informationen.

Warenzeichen
Reyes
Verpackung
Wooden Case
Standard
Material: stainless steel
Herkunft
China
Produktionskapazität
500sets/Year

Produktbeschreibung

Prozessü Berblick

Bediener fü Llt Filtertü Te mit geprä Gtem Pflanzenmaterial und -plä Tzen es in der Maschine


Die Zentrifuge wird dann ü Berschwemmt und aufgeregt bidirektional fü R vollen Zielmittelabbau
 

Nachdem die Wä Sche, das Pflanzenmaterial ein mittleres Aufgabendrehbeschleunigungtrockenes bis Hochgeschwindigkeitsdrehbeschleunigungtrockenes durchmacht, um die Flü Ssigkeit so viel wie mö Glich zu entfernen.

Die Spirituswä Sche wird dann zu irgendeinem Behä Lter fü R die Weiterverarbeitung montiert

Arbeitsgä Nge

Laden 1. System: Eine vorbelastete geschlossene Filtertü Te wird in den Korb platziert 

Menü 2. Program: Das „abbrausen“, oder „Bewegungs-Wä Sche“ Programm wird auf dem HMI ausgewä Hlt, in dem die U-/Minund Schleifezeiten auf die Bedingungen des Bedieners eingestellt werden

3. Fill: Spiritus wird vom Quellbecken in die Zentrifuge angeschlossen

Schleife der Wä Sche 4. The: Das Pflanzenmaterial macht eine aufgeregte Wä Sche mit einer Setanzahl von bidirektionalen Bewegungen durch 

Leeren 5. System: Wenn die Wä Scheschleife komplett ist, ist das Ablassventil manuell geö Ffnet und die Flü Ssigkeit geleert. Die Spirituswä Sche wird zu einem richtig bewerteten Speicherhydrauliktank fü R die Weiterverarbeitung gepumpt

6. Spin trocknen Schleife: Das trockene“ Menü „der Drehbeschleunigung wird auf dem HMI ausgewä Hlt und die trocknende Schleife wird begonnen. Die nassen Pflanzenkö Rper sind- der restlichen Spiritusmischung innen gesponnenes trockenes

Aus dem Programm nehmen 7. System: Nach Beendigung der „trockenen Schleife“, wird Zentrifuge aus dem Programm genommen, indem man die Filtertü Te heraus vom Korb nimmt

Prozess 8. Repeat


Standardausrü Stungen

· 304 und gesundheitlicher Aufbau des Edelstahl-316L

· Bewertung der niedrigen Temperatur: -40c

· Verstä Rktes Anblick-Glas

· Bidirektionale Bewegung

· Selbst-/manuelle Bediengerä Te

· Schnittstelle Digital-HMI

· Variable Geschwindigkeits-Steuerung


· Einfaches materielles Laden-Aus dem Programm nehmen

· Hochleistungsdrehbeschleunigung-Trockner

· Keine Basis benö Tigt

· Direktes trommelartiges, ohne die Rotation innere


Kollokation

1. Ex Beweismotor

2. Viton Dichtungen

3. Screenpanel mit PLC-Programm

4. Invertersteuerkasten

5. Auf ex Taste des Punktes

6. Geschlossener Typ Filtertü Ten

7. Tri Schellebefestigungen fü R Zufuhr und Ablassö Ffnung

8. Trommel ohne die Rotation innere


Technische Parameter
ModellKorb-Durchmesser (mm)Korb-Datenträ Ger
(L)
Geschwindigkeit 
(U/Min)
Energie 
(Kilowatt)
Gewicht 
(Kilogramm)
Kapazitä T 
(Kilogramm/Stapel)
PSS-254502019001.525025
PSS-50600401500380050
PSS-13580010012005.51300135
PSS-200100015010007.52000200
PSS-3001200250800112500300

Geschä Tzte Kapazitä T fü R trockenen Hanf

Model PPS Low Temperature Hemp Oil Ethanol Extraction Filtration Explosion

Arbeitsgä Nge

 

1.   Laden des Systems:   Eine vorbelastete geschlossene Filtertü Te wird in den Korb platziert

2.   Programm-Menü :   Das „abbrausen“, oder „Bewegungs-Wä Sche“ Programm wird auf dem HMI ausgewä Hlt, in dem die U-/Minund Schleifezeiten auf die Bedingungen des Bedieners eingestellt werden

3.   Fü Lle:   Spiritus wird vom Quellbecken in die Zentrifuge angeschlossen

4.   Die Wä Scheschleife:   Das Pflanzenmaterial macht eine aufgeregte Wä Sche mit einer Setanzahl von bidirektionalen Bewegungen durch

5.   Systems-Leeren:   Wenn die Wä Scheschleife komplett ist, ist das Ablassventil manuell geö Ffnet und theliquid geleert. Die Spirituswä Sche wird zu einem richtig bewerteten Speicherhydrauliktank fü R die Weiterverarbeitung gepumpt

6.   Drehbeschleunigung-trockene Schleife:   Das trockene“ Menü „der Drehbeschleunigung wird auf dem HMI ausgewä Hlt und die trocknende Schleife wird begonnen. Die nassen Pflanzenkö Rper sind- der restlichen Spiritusmischung innen gesponnenes trockenes

7.   Systems-Aus dem Programm nehmen:   Nach Beendigung der „trockenen Schleife“, wird Zentrifuge aus dem Programm genommen, indem man dem Filtertü Te outfrom den Korb nimmt

8.   Prozess wiederholen

Wie folgend:
ModellKapazitä T fü R trockenen Hanf (pro Stapel)
PPS-25~8kgs
PPS50~15kgs
PPS-135~30kgs
PPS-200~45kgs
PPS-300~60kgs

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an Lieferanten

*von:
*bis:
Avatar Frau. Grace
*Meldung:

Geben Sie zwischen 20 bis 4.000 Zeichen.

Leute, die dies angesehen haben, haben auch angesehen