Jiangsu, China
Geschäftsart:
Handelsunternehmen
export year:
2003-03-21
Hauptmärkte:
North America, Southeast Asia/ Mideast, Africa
OEM / ODM Verfügbarkeit:
Yes

Glyphosat, Abamectin, Lambda- Cyhalothrin Hersteller / Lieferant in China, Bietet Qualität Agrochemischer HerbizidParaquat (42%Tc, 20%Ion) zur ..., Agrochemisches Produkt Lambda-Cyhalothrin (2.5%Ec) zur ..., Agrochemisches Produkt-Glyphosat (95%Tc, 41%Ipa) zur ... und so weiter.

Diamond Member Seit 2008
Audited Supplier
 In hohem Grade - wirkungsvolles Azoxystrobin 25% + Difenoconazole 15% Sc der Schädlingsbekämpfungsmittel-Mischung in Agrochemicals
 In hohem Grade - wirkungsvolles Azoxystrobin 25% + Difenoconazole 15% Sc der Schädlingsbekämpfungsmittel-Mischung in Agrochemicals
 In hohem Grade - wirkungsvolles Azoxystrobin 25% + Difenoconazole 15% Sc der Schädlingsbekämpfungsmittel-Mischung in Agrochemicals
  •  In hohem Grade - wirkungsvolles Azoxystrobin 25% + Difenoconazole 15% Sc der Schädlingsbekämpfungsmittel-Mischung in Agrochemicals
  •  In hohem Grade - wirkungsvolles Azoxystrobin 25% + Difenoconazole 15% Sc der Schädlingsbekämpfungsmittel-Mischung in Agrochemicals
  •  In hohem Grade - wirkungsvolles Azoxystrobin 25% + Difenoconazole 15% Sc der Schädlingsbekämpfungsmittel-Mischung in Agrochemicals

In hohem Grade - wirkungsvolles Azoxystrobin 25% + Difenoconazole 15% Sc der Schädlingsbekämpfungsmittel-Mischung in Agrochemicals

Holen Lates Preis
Referenz FOB Preis
1-999 Stück US $ 1
1,000+ Stück US $ 10
Zahlungsbedingungen: LC, T / T, D / P, Western Union, PayPal, Klein-Betrag Zahlung
Hafen: Shanghai, China
Produktionskapazität: 5000kg/Year

Vielleicht gefällt dir

Basis Info

Modell Nr..
EC, SC
Aussehen
Flüssigkeit
Quelle
Botanisch
Toxizität von High- und Low-
Geringe Toxizität der Reagenzien
Mode
Systemisches Insektizid
Toxikologische Wirkung
Physical Agents

Zusätzliche Informationen.

Warenzeichen
WE-YOUNG
Verpackung
25kg/Drum, 1kg/Foil Bag
Standard
international standard
Herkunft
China
HS-Code
2801200000
Produktionskapazität
5000kg/Year

Produktbeschreibung

Produkt-Beschreibung

Azoxystrobin BEZEICHNUNG
Gelä Ufiger Name  Azoxystrobine ((f) F-ISO); Azoxystrobin (BSI, E-ISO)   
IUPAC Name  Methyl- (E) - 2 {2 [Phenyl 6 (2-cyanophenoxy) pyrimidin-4-yloxy]} - 3-methoxyacrylate
Chemikalie entzieht Namen  Methyl- (E) - [[6 (2-cyanophenoxy) - 4-pyrimidinyl] oxy] - α - 2 (methoxymethylene) benzeneacetate   
CAS RN  [131860-33-8], frü Her [215934-32-0] 

Azoxystrobin Biochemie  Quinon auß Erhalb des Hemmnisses. Hemmt mitochondrische Atmung indem das Blocken von Elektronü Bertragung zwischen Zellfarbstoff b und Zellfarbstoff c1, an der ubiquinol oxidierensite. Steuert die pathogenen Belastungen, die gegen die 14 demethylase Hemmnisse, phenylamides, dicarboxamides oder Benzimidazole bestä Ndig sind

Azoxystrobin Modus des Vorgangs  Fungizid mit den protectant, heilenden, eradicant, translaminar und Kö Rpereigenschaften. Hemmt Sporekeimung und Myzel- Wachstum und zeigt auch antisporulant Aktivitä T

Azoxystrobin Gebrauch  Steuert die folgenden Krankheitserreger, mit Anwendungskinetik zwischen 100 bis 375 g/ha: Erysiphe graminis, Puccinia spp., Leptosphaeria nodorum, Septoria tritici und Pyrenophora teres auf mä ß Igen Getreide;     Und Rhizoctonia Solani auf Reis; Plasmopara viticola und Uncinula necator auf Reben; Sphaerotheca fuliginea und Pseudoperonospora cubensis auf Kü Rbisgewä Chsen; Phytophthora infestans und Alternaria Solani auf Kartoffel und Tomate; Mycosphaerella arachidis, Rhizoctonia Solani- und Sklerotium rolfsii auf Erdnuss; Monilinia spp. Und Cladosporium carpophilum auf Pfirsich; Pythium spp. Und Rhizoctonia Solani auf Rasen; Mycosphaerella spp. Auf Banane; Cladosporium caryigenum auf Pekannuss; Elsinoë Fawcettii, Colletotrichum spp. Und Guignardia citricarpa auf Zitrusfrucht; Colletotrichum spp. Und Hemileia vastatrix auf Kaffee

Azoxystrobin Phytotoxizitä T  Gute Getreidesicherheit, ausgenommen auf etwas Vielzahl des Apfels (z. B. McIntosh, Cox).  

Difenoconazole ANWENDUNGEN
Difenoconazole Biochemie  Sterin demethylation Hemmnis. Hemmt die Zellenmembranen-Ergosterolbiosynthese und stoppt Entwicklung des Pilzes

Difenoconazole Modus des Vorgangs  Kö Rperfungizid mit vorbeugendem und heilendem Vorgang. Aufgesogen durch die Blä Tter, mit acropetal und starker translaminar Versetzung

Difenoconazole Gebrauch  Kö Rperfungizid mit einer neuen Ausgedehntreichweite Aktivitä T, welche die Ertrag- und Getreidequalitä T durch Blatt- Anwendungs- oder Startwert fü R Zufallsgeneratorbehandlung schü Tzt. Stellt langlebige vorbeugende und heilende Aktivitä T gegen Schlauchpilze, Basidienpilze und Deuteromycetes, einschließ Lich Alternaria, Ascochyta, Cercospora, Cercosporidium, Colletotrichum, Guignardia, Mycosphaerella, Phoma, Ramularia, Rhizoctonia, Septoria, Erysiphe und Venturia spp., Erysiphaceae, Uredinales und einige Startwert fü R Zufallsgenerator-getragene Krankheitserreger zur Verfü Gung. Verwendet gegen Krankheitkomplexe in den Trauben, in der Kernfruchtfrucht, in der Steinfrucht, in den Kartoffeln, in der Zuckerrü Be, im ö Lraps, in den Bananen, in den Getreide, im Reis, in den Sojabohnen, in den Ornamentals und in den verschiedenen Gemü Segetreide, bei 30-125 g/ha. Verwendet als Startwert fü R Zufallsgeneratorbehandlung gegen eine Reichweite der Krankheitserreger im Weizen und in der Gerste, bei 3-24 g/100 Kilogramm dem Startwert fü R Zufallsgenerator. Phytotoxizitä T im Weizen, frü He Blatt- Anwendungen in Wachstumstadien 29-42 konnte, in bestimmten Umstä Nden, bleichsü Chtige Aufdeckung der Blä Tter verursachen, aber diese hat keinen Effekt auf Ertrag

Paket:   Trommel 200L oder kundenspezifische Pakete

Highly Effective Azoxystrobin 25% + Difenoconazole 15% Sc of Pesticide Mixture in Agrochemicals




 

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an Lieferanten

*von:
*bis:
Avatar Herr. David
*Meldung:

Geben Sie zwischen 20 bis 4.000 Zeichen.

Leute, die dies angesehen haben, haben auch angesehen