Shanghai, China
Geschäftsart:
Handelsunternehmen
Management System Certification:
ISO 9001:2008 Zertifikat
Anzahl der Mitarbeiter:
12
year of establishment:
2008-08-21

Insektizid, Schädlingsbekämpfungsmittel, Fungizid Hersteller / Lieferant in China, Bietet Qualität KALIUMHumate Puder des organischen Düngemittel-70/15/12% ..., Imidacloprid 17.8% SL 25% WP milbentötendes Mittel ..., Stickstoff-Caprolactam-Graddüngemittel des ... und so weiter.

Diamond Member Seit 2009
Audited Supplier
 Difenoconazole Fungizid (95%TECH, 25%EC)

Difenoconazole Fungizid (95%TECH, 25%EC)

Holen Lates Preis
MOQ: 1 Ton
Zahlungsbedingungen: LC, T / T
Verpackung: as Customers Requirements
Herkunft: China

Vielleicht gefällt dir

Basis Info

Aussehen
Pulver
Anwendung
Fungizid
Zusammensetzung
Organisch

Zusätzliche Informationen.

Warenzeichen
BOSMAN
Verpackung
as Customers Requirements
Herkunft
China

Produktbeschreibung

Difenoconazole Fungizide
MF: C19H17CI2N3O3
Cas-Nr.: 119446-68-3
MW: 406.3
Wartungstafel: 78.6º C
VP: mPa 3.3 *10-5 (25º C)
SG: 1.40 (20º C)
Aufbau: Technologie Verhältnis von diesseits zu den Transisomeren ist in der Reichweite 0.7 zu 1.5.
Weiß, zum der beige Kristalle zu beleuchten
Formulierungtypen: 95%TECH, 25%EC
Löslichkeit.: In mg/l des Wassers 15 (25º C). In Äthanol 330, Azeton 610, Toluol 490, N-Hexan 3.4, Noktanol 95 (alle in g/l, 25º C)
Stabilität: Stall bis 150º C. hydrolytisch zum Stall

Toxikologische Informationen:
Oral: Akutes orales LD50 für Ratten 1453, mg/kg der Maus >2000
Haut und Auge: Akutes perkutanes LD50 für mg/kg der Kaninchen >2010. Nicht reizend zu den Augen und zur Haut (Kaninchen). Nicht-Sensibilisierung zur Haut (Meerschweinchen).
Zweck: Körperfungizid mit einer neuen Ausgedehntreichweite Aktivität, welche die Ertrag- und Getreidequalität durch Blatt- Anwendungs- oder Startwert für Zufallsgeneratorbehandlung schützt. Stellt langlebige vorbeugende und heilende Aktivität gegen Schlauchpilze, Basidienpilze und Deuteromycetes, einschließlich Alternaria, Ascochyta, Cercospora, Cercosporidium, Colletotrichum, Guignardia, Mycosphaerella, Phoma, Ramularia, Rhizoctonia, Septoria, Uncinula, Venturia spp., Erysiphaceae, Uredinales und einige Startwert für Zufallsgenerator-getragene Krankheitserreger zur Verfügung. Verwendet gegen Krankheitkomplexe in den Trauben, in der Kernfruchtfrucht, in der Steinfrucht, in den Kartoffeln, in der Zuckerrübe, im ölraps, in der Banane, in den Getreide, im Reis, in den Sojabohnen, in den Ornamentals und in den verschiedenen Gemüsegetreide, bei 30-125 g/ha. Verwendet als Startwert für Zufallsgeneratorbehandlung gegen eine Reichweite der Krankheitserreger im Weizen und in der Gerste, bei 3-24 g/100 Kilogramm dem Startwert für Zufallsgenerator


Difenoconazole Fungicide (95%TECH, 25%EC)

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an Lieferanten

*von:
*bis:
Avatar Herr. Zhang
*Meldung:

Geben Sie zwischen 20 bis 4.000 Zeichen.

Leute, die dies angesehen haben, haben auch angesehen