Shanghai, China
Geschäftsart:
Handelsunternehmen
Management System Certification:
ISO 9001:2008 Zertifikat
Anzahl der Mitarbeiter:
12
year of establishment:
2008-08-21

Insektizid, Schädlingsbekämpfungsmittel, Fungizid Hersteller / Lieferant in China, Bietet Qualität Pyriproxyfen 95% TC-Pestizide und Insektizide, Fungizid Azoxystrobin 200g/L + Cyproconazol 80g/L SC mit ..., Fabrikpreis, Premium-Qualität heißer Verkauf für Ethephon ... und so weiter.

Diamond Member Seit 2009
Audited Supplier
 DINICONAZOL 12,5 % WP, 32,5 % WP, 5 % ME, 10 % EG, 12,5 % EG, 30 % VZ, 50 % WDG, 15 % VZ, 1 % VZ

DINICONAZOL 12,5 % WP, 32,5 % WP, 5 % ME, 10 % EG, 12,5 % EG, 30 % VZ, 50 % WDG, 15 % VZ, 1 % VZ

Holen Lates Preis
MOQ / Referenz FOB Preis
500 Litre US $ 2,5  / Litre
Zahlungsbedingungen: LC, T / T
Hafen: Shanghai, China
Produktionskapazität: 100, 000 Tons/Year

Vielleicht gefällt dir

Basis Info

Modell Nr..
95%TC, 12.5%WP, 32.5%WP, 5%ME, 10%EC, 12.5%EC, 30%
Aussehen
Flüssigkeit
Anwendung
Fungizid
Verwendungsmodus
Therapeutische Mittel
Rohstoff
Organosulfureous Fungizid
Anwendungsgebiete
Agrar Fungizid
Leitfähigkeit
Systemischen Fungizid
Zusammensetzung
Organisch

Zusätzliche Informationen.

Warenzeichen
BOSMAN
Verpackung
Customized
Standard
FAO, SGS
Herkunft
China
HS-Code
3808
Produktionskapazität
100, 000 Tons/Year

Produktbeschreibung

Produktname
DiniconazoleM. F. C15H17Cl2N3OFormulation95%TC 25%EC 12, 5%WP 5%EC 10%ECBeschreibung
1. Schmelzpunkt: 134-156 Grad Celsius
2. Dampfdruck:   2, 93mPa (20 oC), 4, 9mPa (25 oC)
3. Molekulargewicht: 326, 22
4. Löslichkeit: In Wasser  4mg/L(25C)  .
5. Stability: Es ist stabil in Licht, Wärme und Feuchtigkeit.
 
Toxizität
Geringe Toxizität.
Mäuse mit akut durch den Mund LD50:   639mg/kg
Akute perkutane Mäuse LD50:   > 5 000mg/kg
Weniger Toxizität, sicher für Mensch, Umwelt und hilfreiche Schädlinge;
 
Funktion
Systemisches Fungizid mit einer neuartigen, breit gefächerten Aktivität, die den Ertrag und die Erntequalität durch Blattanwendung oder Saatgutbehandlung schützt. Bietet lang anhaltende präventive und heilende Aktivität in Trauben, Pome Obst, Steinobst, Kartoffeln, Zuckerrüben, Raps, Bananen, Getreide, Reis, Sojabohnen, Ornamente und verschiedene Gemüsekulturen.
 
ZielkrankheitAnwendung für Getreidepflanzen, Erdnüsse, Früchte, Blüten gegen Mehltau, Schmorkrankheit, Rostkrankheit, ApfelabteigungAnwendung
800-1000 Mal verdünnen, um die Schmaut-Krankheit des Birnenbaums zu kontrollieren;
Zur Kontrolle von Gras-Unkraut in Reis nach dem Auftauchen. Bei 150-200 g/ha in tropischen Reis und 360-650g/ha in gemäßigten Reis aufgetragen.

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an Lieferanten

*von:
*bis:
Avatar Herr. Zhang
*Meldung:

Geben Sie zwischen 20 bis 4.000 Zeichen.

Leute, die dies angesehen haben, haben auch angesehen