Shanghai, China
Geschäftsart:
Handelsunternehmen
Management System Certification:
ISO 9001:2008 Zertifikat
Anzahl der Mitarbeiter:
12
year of establishment:
2008-08-21

Insektizid, Schädlingsbekämpfungsmittel, Fungizid Hersteller / Lieferant in China, Bietet Qualität Pirimiphos-Methyl 90%TC 50%EC 40%EC, Fungizid Azoxystrobin 200g/L + Cyproconazol 80g/L SC mit ..., Fabrikpreis, Premium-Qualität heißer Verkauf für Ethephon ... und so weiter.

Diamond Member Seit 2009
Audited Supplier
 Insektizid Teflubenzuron 5 % EG, 10 % EG, 15 % SC, 25 % SC, 10 % EW, 75 % WP

Insektizid Teflubenzuron 5 % EG, 10 % EG, 15 % SC, 25 % SC, 10 % EW, 75 % WP

Holen Lates Preis
MOQ / Referenz FOB Preis
500 Litre US $ 1,8  / Litre
Zahlungsbedingungen: LC, T / T, Western Union
Hafen: Shanghai, China
Produktionskapazität: 100, 000 Tons/Year

Vielleicht gefällt dir

Basis Info

Modell Nr..
5%EC, 10%EC, 15%SC, 25%SC, 10%EW, 75%WP
Aussehen
Flüssigkeit
Quelle
Organische Synthese
Toxizität von High- und Low-
Geringe Toxizität der Reagenzien
Mode
Kontakt Insecticide
Toxikologische Wirkung
Physical Agents

Zusätzliche Informationen.

Warenzeichen
BOSMAN
Verpackung
According to Customer's Requirement
Standard
FAO
Herkunft
China
HS-Code
3808
Produktionskapazität
100, 000 Tons/Year

Produktbeschreibung

Verpackung Und Lieferung
Verpackung Detail: Für Flüssigkeit: 200Ltr/Trommel, 20L/Trommel, 1L/Flasche, 500ml/Flasche, 250ml/Flasche, 100ml/Flasche.
Für feste: 25 kg/Trommel,   25kg/Beutel,   1kg/Beutel oder auf Anforderung des Kunden.
Lieferdetails: 20-30days
 
 
Spezifikationen
Allgemeiner Name: Teflubenzuron
Chemischer Name:   IUPAC:   1-(3,   5-dichloro-2,   4-difluorphenyl)-3-(2,   6-difluorbenzoyl)  Harnstoff
CAS: N-[(3,   5-dichloro-2,   4-difluorphenyl)  Amino]  Carbonyl]-2,   6-difluorbenzamid
Empirische Formel: C14H6Cl2F4N2O2
Molekulargewicht: 381, 1
CAS-Nr.: 83121-18-0
Physikalische Und Chemische Eigenschaften    
Reinheit: 98 % min (w/w)
Zustand: Kristalliner Feststoff
Farbe: Weiß bis gelblich
Geruch: Praktisch geruchlos
Dampfdruck: 8 x 10-10  Pa (20 oC), 3 x 10-10  Pa (40 oC), 1, 3 x 10-8  Pa (25 oC)
Schmelzpunkt: 222, 5 Grad
Anwendung  
Teflubenzuron wird zur Bekämpfung einer Vielzahl von Schädlingen und Milben in Obst, Gemüse, Getreide und Saatgut eingesetzt. Es wird auch gelegentlich verwendet, um Sealeibefall in Lachs zu kontrollieren. Teflubenzuron arbeitet, indem es die Synthese von Insektentchitin, das für ihr Wachstum und ihre Entwicklung wesentlich ist, einschränkt.

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an Lieferanten

*von:
*bis:
Avatar Herr. Zhang
*Meldung:

Geben Sie zwischen 20 bis 4.000 Zeichen.

Leute, die dies angesehen haben, haben auch angesehen